Druckversion

Schützenverein Kirchdorf feierte 60. Geburtstag

Am 8. November beging der Schützenverein Kirchdorf am Deister von 1954 e.V. im Rahmen einer kleinen Feierstunde das 60-jährige Bestehen.  Zu Beginn gab es zur Stärkung eine deftige Schlachteplatte. Im Anschluss begrüßte der 1. Vorsitzende, Thorsten Machon, die noch verbliebenen drei Gründungsmitglieder. Die Schützenbrüder der ersten Stunde sind: Dieter Lohmann, Siegfried Rogner und Heinrich Matthies.
Danach ging der Vorsitzende in einer kurzen Laudatio auf die vergangenen 60 Jahre ein.

Hier einige Eckdaten:

  • Gründungsversammlung in der damaligen „Emma-Quelle“ am 09.11.2014. Vorhanden war ein Luftgewehrstand diagonal im Saal.
  • Erstes Königsschießen 1958 im neuen Kleinkaliberstand im Deister, dessen Einweihung 1959 erfolgte.
  • Eine Damenabteilung wurde am 27.07.1960 gegründet.
  • Ab März 1964 Luftgewehr-Schießen in einem Gebäude bei der Gaststätte „Germania“.
  • Bereits 1968 Verlegung ins neu errichtete Sportheim.
  • 1973 Teilabbruch des KK-Standes und 1974 Einweihung des jetzigen Vereinshauses am Beerbeekenplatz.
  • Erweiterungsbau 1977 für sechs KK-Stände.
  • Mitte der 1990er Jahre dann mit den anderen Anliegern Anschluss ans Wasser-, Abwasser- und Gasnetz. Alles in Eigenleistung.
  • Und immer wieder mal Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten bis Heute.

Nun überreichte der Vorsitzende den Gründungsmitgliedern eine Ehrenurkunde und einen Blumenstrauß. Im Anschluss erfolgte die Ausgabe der Urkunden vom Ortsvereinsschießen an die Freiwilige Feuerwehr, die Tennissparte des TSV und an das Team Silcherweg.
Der Vorsitzende bedankte sich bei den Schützen Rolf Wohltmann und Heinz-Dieter Dreyer. Beide haben die Sitzbank auf dem Kirchdorfer Friedhof, die vor 30 Jahren von den Schützen errichtet wurde, von Grund auf renoviert.
Alle Gäste verbrachten noch einige vergnügte Stunden im Schützenhaus.
 

Text und Bilder: Hans Heinrich Rode, 14.11.2014

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code