Druckversion

Barsinghäuser Gastfamilie für jungen Spanier gesucht

Zwölf spanische Jugendliche zwischen 18 und 25 Jahren wagen den Schritt vom warmen Andalusien ins kalte Norddeutschland, um ab Sommer 2014 in der Region Hannover eine Ausbildung im Handwerk zu beginnen.  Um den Spaniern die Möglichkeit zu bieten deutsche Sprache, Kultur und Lebensart hautnah mitzuerleben, sucht die Handwerkskammer Hannover für den Zeitraum eines dreimonatigen Praktikums ab Mitte April 2014 noch eine aufgeschlossene Gastfamilie in Barsinghausen. Der Spanier, für den noch eine Unterkunft gesucht wird, wird eine Ausbildung als Parkettleger in Barsinghausen machen.

Er wird seit Oktober 2013 sprachlich auf seinen Aufenthalt in Deutschland vorbereitet und wartet darauf seine neugewonnenen Kenntnisse in der Praxis anzuwenden. Gesucht wird eine Familie oder Wohngemeinschaft, die Freude an einem interkulturellen Austausch hat und dem Spanier die ersten Schritte in der Fremde erleichtern möchte. Neben dem Vollzeitpraktikum in einem Handwerksbetrieb wird der angehende Handwerker seinen Sprachkurs weiterführen. Eine Aufwandsentschädigung für die Gastfamilien ist vorgesehen.

Haben Sie Interesse oder kennen Sie vielleicht jemanden, für den das interessant sein könnte? Dann melden Sie sich bei der Handwerkskammer Hannover. Kontakt: Lena Specht, Tel. (05 11) 3 48 59 – 61, E-Mail: specht@hwk-hannover.de.

red. 07.03.2014

 

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code