Druckversion

Fünf Freunde beim Filmprojekt in Marien

Das Filmteam der Mariengemeinde lädt wieder ein zu seinem beliebten Filmprojekt am kommenden Freitag, 19. September, um 16.30 Uhr ins Gemeidehaus.
Die Jugendlichen präsentieren den spannenden und aktuellen Film „Fünf Freunde“.  Der Eintritt ist frei, das Filmteam bietet Süßigkeiten, bunte Tüten und Getränke gegen einen kleinen Obolus an. Die fünf Freunde machen in einer alten Schmugglerhöhle eine brisante Entdeckung und begeben sich auf eine spannende Jagd nach den Gangstern. Am 17. Oktober geht’s weiter mit „Das kleine Gespenst“

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code