Druckversion

Kammermusikabend mit Mitgliedern des Schulorchesters

Parallel zum Musikunterricht und zur Arbeit der Musik-AGs findet sich immer noch Zeit, gemeinsam mit anderen zu musizieren - einfach nur, weil Musik machen Spaß macht.. Auch im Schulorchester des Hannah-Arendt-Gymnasiums haben sich Schülerinnen und Schüler immer wieder zu gemischten Ensembles zusammengefunden, um an freien Nachmittagen, in Probenpausen und Freistunden, in der Probenwoche in Mardorf und zu Hause Stücke unterschiedlichster Art auszuprobieren und zu erarbeiten. Dabei reicht die musikalische Bandbreite vom Solostück am Marimbaphon über verschiedene Duo-Besetzungen bis hin zum Kammerensemble, von Auszügen aus der Oper Carmen, Camille Saint-Saens' "Schwan" bis hin zu Claude Debussys "Cakewalk". Die Ergebnisse der letzten Zeit möchten die Musikerinnen und Musiker des Orchesters gerne in einem Kammerkonzert vorstellen, und zwar am Dienstag, 27. Mai, um 19.30 Uhr in Musikraum E-08.
Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code