Druckversion

Kino mit Tiger im Jugendkeller Marien

Das Jugendkellerteam der Mariengemeinde setzt am Freitag sein beliebtes Filmprojekt fort. Am kommenden Freitag, den 14. März, präsentieren die Jugendlichen den mit vier Oscars gekrönten Film „Life of Pi““ ab 16.30 im Gemeindehaus. Der Eintritt ist frei, das Filmteam bietet Süßigkeiten, bunte Tüten und Getränke gegen einen kleinen Obolus an.

Nach einer Schiffkatastrophe treibt Pi, der Sohn eines indischen Zoodirektors, mitten auf dem Ozean – zusammen mit einem einzigen Überlebenden, einem Bengalischen Tiger. (FSK ab zwölf Jahren). An jedem zweiten Freitag im Monat zeigt das Jugendkellerteam Marien einen Film, am 9. Mai geht’s weiter mit „Tom und Huck“.

 

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code