Druckversion

Noch weibliche Bewerberinnen für das Schöffenamt gesucht

Für das bisherige rege Interesse an der Übernahme eines Schöffenamtes für die Geschäftsjahre 2014 bis 2018 bedankt sich die Stadt Barsinghausen. Die Bewerber und Bewerberinnen werden zu gegebener Zeit über den weiteren Verlauf der Wahl informiert.

 

Allerdings gibt es von Frauen noch nicht genügend Bewerbungen für das Schöffenamt am Landgericht Hannover. Wenn Sie zwischen 25 und 69 Jahren alt sind und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, können Sie sich bis zum 08.03.2013 bei der Stadtverwaltung, Fachdienst Ordnungswesen und Gefahrenabwehr, Deisterplatz 2, 30890 Barsinghausen, melden.

 

Die Darstellung über Aufgaben und Anforderungsprofil kann über die Internetseiten www.schoeffen.de und www.schoeffenwahl.de abgerufen werden.

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code