Druckversion

Suchtprävention - Zwischen Spaß und Risiko

Das Kinder- und Jugendbüro bietet am 19. Mai die Fortbildung zum Thema "Sucht und Umgang mit verschiedenen Suchtstoffen" für Jugendgruppenleiter, Trainer und Interessierte aus der Jugendarbeit an.

Wo hört der Spaß auf und wo fängt das Risiko an?

Mal ein Bierchen aus Spaß, abends und mit Kumpels… Doch was ist, wenn`s mehr wird? Wie kann ich mit Kindern und Jugendlichen über ihren Suchtmittelgebrauch reden? Was tue ich, wenn ich Teilnehmer oder Teilnehmerinnen habe die rauchen oder trinken?

Auf diese oder ähnliche Fragen wird versucht  an diesem Abend eine Antwort zu finden. Das Seminar findet am 19.05., von 17.00 bis 21.00 Uhr, im Bürgerhaus in der Goethestraße 10 in Barsinghausen statt. Der Teilnahmebeitrag umfasst vier Euro und wird vor Ort entrichtet. Die Anmeldung zu diesem Seminar ist telefonisch unter 05105/774 2334, per Mail kinder-jugend-buero@stadt-barsinghausen.de oder per Anmeldekarte möglich.

Die Teilnahme wird zur Verlängerung der Jugendgruppenleiterkarte angerechnet. 

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code