Druckversion

Wer macht mit?

So lautete eine der Fragen, die auf der Gemeindeversammlung in Bantorf gestellt wurden. Einzelne haben sich daraufhin gemeldet und ihr Interesse an Mitarbeit und Unterstützung zugesagt.  Immer noch aber gibt es zu wenig Menschen, die bereit wären, im Kirchenvorstand mitzuarbeiten.
Bis zum 11. Oktober ist noch Zeit, sich bei den Kirchenvorsteherinnen oder Pastorin Pankratz-Lehnhoff zu melden. Auf der Gemeindeversammlung am 8. Oktober wird dann besprochen, wie es weiter gehen kann.
Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code