Druckversion

Hohe Qualität und breites Spektrum

Auch im kommenden Jahr wird sich das Barsinghäuser Muuh!-Theater in der Egestorfer Straße 3 mit hochkarätigen Events in die kulturelle Landschaft des Calenberger Landes einfügen. Für das erste Halbjahr ist das Programm fast komplett. Mehr als 3000 Besucher hatte das Theater seit Eröffnung im März 2013. „Das ist für den Anfang gut, aber immer noch zu wenig, um das kleine Theater rentabel durch das Jahr zu führen. Deshalb haben wir die Anzahl der Veranstaltungen noch einmal erhöht“, sagt Rainer Ballin, der das „Muuh!“ in Eigenverantwortung und ohne öffentliche Fördermittel führt. Das Angebot des kommenden Jahres wird, wie schon in der Vergangenheit, sehr breit gefächert sein, um möglichst viele Zielgruppen zu erreichen. „Unsere Besucher kommen mittlerweile aus bis zu 100 Kilometern im Umkreis. Das ist auch Werbung für die Stadt Barsinghausen“, sagt Ballin.

Besondere Highlights, die in der Vergangenheit gut besucht bis ausverkauft waren, werden auch auf Wunsch vieler Gäste im Jahr 2015 wiederkommen. So wird es ein zweites Gastspiel der „Beatles Band“ geben, „Sweety Glitter“ wird wieder dabei sein, „The Twang“ und die „Al Jones Band“. „The Magic of Santana“ wird im nächsten Jahr den Original Santana Frontmann aus den Jahren 1979 bis 1994, Alex Ligertwood, im Gepäck haben.

Möglichst einmal im Monat wird es künftig Lesungen geben. Hubertus Meyer-Burckhardt, Moderator der NDR Talk-Show, macht den Anfang. Der Vollblutkabarettist Henning Venske kommt und Kim Bärly entführt in die Welt der Travestie.

Die Reise durch die Musikgeschichte beginnt im Januar mit Gipsy-Swing der Mike & Moro Reinhardt-Band, den Brüdern aus der legendären Reinhardt-Familie. Die original Band aus dem Buddy Holly-Musical wird im Februar mit der „Buddy-Rock’n Roll-Show“ gastieren und im September werden “The Lords“ nach Barsinghausen kommen.
Weitere Gäste im Jahr 2015: Motsi Mabuse, Reggatta de Blanc meets Sting, das Jugendjazzorchester Niedersachsen „Wind Machine“, Alexander‘s Ragtime Band. „Wir haben noch ganz viel in der Pipeline, um auch im nächsten Jahr ein umfangreiches und niveauvolles Programm für Barsinghausen und das Umland auf die Beine zu stellen“, freut sich Rainer Ballin.

Alle Infos zu den Events werden auf der Homepage www.dasmuuh.de immer aktuell veröffentlicht.
 

red., 27.11.2014

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code