Druckversion

Musikalische Lesung in der St. Agatha Kirche Leveste

Nach der musikalischen Lesung von Luise Rinsers „Die sieben letzten Worte Jesu am Kreuz“ im Jahr 2011 und dem Konzert des Moritzberger Streichquartetts im Januar 2013 mit ihr, kommt nun die Cellistin Ellen Kienhorst erneut mit Ilse Dannehl in die St. Agatha-Kirche. Dieses Mal liest die Schauspielerin Ilse Dannehl Gedichte und Prosatexte des Autors Hermann Hesse, der mit seiner religiösen Haltung für viele Christen den Horizont geweitet hat. Begleitet wird sie durch kontrapunktische Improvisationen von Ellen Kienhorst auf dem Violoncello.

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code