Druckversion

Ein Blick hinter die Kulissen einer Rettungswache

Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) führt seit über 35 Jahren den Rettungsdienst für die Stadt Gehrden durch. Am Samstag, 26. April, besteht für Interessierte die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen der modernen Rettungswache zu werfen. Von 14 bis 18 Uhr führt der ASB Groß und Klein durch die Wache, zeigt alle Fahrzeuge und stellt Gesundheitschecks vor. Dazu gibt es eine Hüpfburg für die Kinder und köstliches Essen sowie Trinken für die Anwesenden.

red. 22.04.2014, 14:15

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code