Druckversion

Exkursion zu Wegrainen und Hecken

Wegraine und Hecken sind wichtige Lebensräume für Tiere und Pflanzen in der Feldmark. Sie dienen der Biotopvernetzung, als Windschutz und als Nahrungsgrundlage für die Tierwelt.
Zusammen mit dem Naturschutzbeauftragten der Jägerschaft der Region Hannover wird die NABU-Vorsitzende Gisela Wicke am Samstag, 21. Juni in Ditterke eine Exkursion zu Wegrainen und Hecken leiten. Treffpunkt ist um 15.00 Uhr am östlichen Ortseingang von Ditterke am Blumenfeld von Jens Grasdorf. Ab 17.00 Uhr gibt es bei geselligen Gesprächen gegrillte Wildschwein-Bratwürstchen.

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code