Druckversion

Tag der offenen Tür im NABU-Erlebnisgarten

Am Sonntag,4. Mai, findet von 15 bis 18 Uhr der Tag der offenen Tür im NABU-Erlebnisgarten in Gehrden im Ziegeleiweg statt. Eine Überraschung könnten kleine Entenküken sein.
Mit dem Heilkraut 2014, dem Spitzwegerich wird Mückenöl hergestellt und Gisela Wicke wird noch einige nützliche Tipps zur weiteren Verwendung geben.
Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code