Druckversion

Freibad wird zum Massenmagnet

Bei knapp 32 Grad fand heute das Sportevent, veranstaltet vom Team Bildung und Jugend der Stadt Ronnenberg, im Freibad in Empelde statt. In Kooperation mit dem TuS Empelde und dem DLRG begeisterten die Veranstalter die Besucher mit spannenden Aktionen wie Schlauchbootrutschen - vor allem die Kinder freuten sich und bereiteten damit ein spritziges Vergnügen. „Das Freibad liegt uns sehr am Herzen und wir tun alles, damit es wieder erblüht“, so Erich Wolf.

Auch außerhalb des Wassers gab es Aktionen: der TuS Empelde bot unter anderem Beach-Volleyball an, was von den Sportbegeisterten gern genutzt wurde. „Das Freibad ist so gut besucht wie noch nie. Das gute Wetter, aber vor allem das tolle Angebot, bereitgestellt von allen Helfern, erfreut die Gäste der Badeanstalt“, so Silke Knoblauch von der Stadt. Ob das Sportevent künfitg regelmäßig im Freibad stattfindet, zeigt sich erst nach der Veranstaltung.

 

cms, 19.07.2014, 19:26

« zurück
Seite:
weiter »

« zurück
Seite:
weiter »
Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code