Druckversion

Energieberatung für energieeffizientes Bauen und Modernisieren

Die Stadt Ronnenberg bietet am Mittwoch, 9. April, in der Zeit von 13.00 Uhr - 18.00 Uhr in der Hansastraße 38 in Empelde individuelle Beratungen zur Altbaumodernisierung an.
Für viele Modernisierungsmaßnahmen erhalten Hausbesitzer auch in diesem Jahr vielfältige Fördermittel u.a. vom enercity-Fonds proKlima, von der KfW-Bank und vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).
proKlima bietet als neue Förderung im Rahmen der Altbausanierung einen "Nachbarschaftsbonus" in Form von Zuschüssen an. Diese Förderungen ist besonders für Eigentümer von Reihenhäusern oder Häusern in einer Blockberatung interessant.

Fördermittel gibt es u.a. für eine effiziente Außenwanddämmung, für den Einbau von effizienten Brennwertkesseln, Pelletheizungen, für Blockheizkraftwerke und für Solarthermieanlagen. Gefördert wird auch die Begleitung von Sanierungsmaßnahmen durch einen Energielotsen, der als unabhängiger Berater bei einer gewerkeübergreifenden Planung von Energiesparmaßnahmen hilft.
Zusätzliche Fördermittel stellt das BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) zur Verfügung.

Interessierte Hausbesitzer können sich in einem individuellen Gespräch von ca. 45 Minuten beraten lassen über: ·
Atbaumodernisierung
Wärmedämmung
Heizungserneuerung
Thermische Solaranlagen
Photovoltaikanlagen
Fenstererneuerung

Anmeldung für einen Beratungstermin: Team Ökologie, Klimaschutz Heidrun Brümmendorf, Telefon: 0511/4600-353.

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code