Druckversion

Gottesdienst: "Befreit zum Widerstehen"

„Befreit zum Widerstehen“ ist das Motto der diesjährigen ökumenischen Friedensdekade, die am Sonntag, 9. November, beginnt. Superintendentin Antje Marklein greift das Thema in ihrer Predigt im Gottesdienst am gleichen Tag auf. Beginn ist um 10.15 Uhr in der Michaeliskirche in Ronnenberg. Auf dem Hintergrund der Erinnerung an den Mauerfall vor 25 Jahren und auch des Gedenkens an die Reichspogromnach 1938 und täglicher Nachrichten aus Krisenregionen der Welt  lädt die Theologin zum Nachdenken über christlich begründeten Widerstand ein.

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code