Druckversion

Scheunenkino: „Haben sie was zu verzollen?“

Wahrlich „grenzenlosen“ Spaß bietet das Ronnenberger Scheunenkino beim nächsten Filmabend. Denn da lautet die Frage „Haben sie was zu verzollen?“
 
Seit dem Wegfall der Kontrollen in der Europäischen Union kann man sich nur noch schlecht an das mulmige Gefühl an den Grenzen erinnern. Natürlich hatte man „Gar nichts zu verzollen“. Die Komödie an der belgisch-französischen Grenze mit bekannten Schauspielern aus den „Sch’tiis“ bringt dieses Gefühl - und noch viel mehr – augenzwinkernd zurück.
 
Der Film läuft am Freitag, den 14. Februar, ab 20 Uhr im Ronnenberger Scheunenkino der SPD in der Lütt Jever Scheune, Hinter dem Dorfe 12, in Ronnenberg.
Einlass: 19:30 Uhr. Vor Beginn des Films kann ein Imbiss für die Filmpause bestellt werden.
 
Der Eintritt ist frei, allerdings wird um eine Spende von 2 Euro zur Deckung der Kosten gebeten.

 

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code