Druckversion

Spezialität von der deutschen Waterkant beim Internationalen Abendessen

Im Familienzentrum der Johanneskirchengemeinde in Empelde findet am Mittwoch, 10. September, wieder das Internationale Abendessen für Menschen mit  und ohne Kinder statt. Dieses Mal gibt es mit Labskaus eine Spezialität von der deutschen Waterkant. Getafelt wird im Gemeindesaal von 17 bis 19 Uhr. Für die Kinder wird es wieder ein kleines Bastelangebot zur Beschäftigung geben. Wegen der Planung wird um Anmeldung gebeten – möglichst bis Montag, 8. September – bei Alexandra Jäger: 0160-959 911 91 oder per Email jaeger.alexandra@t-online.de

Frühstück und Gespräche, immer von 9.30 bis 11 Uhr am 12. September Internationales Frühstück. Mit diesem Angebot möchten wir Eltern mit und ohne Kinder aus Empelde ansprechen, sich zu treffen, zu reden, Pläne zu schmieden und umzusetzen, Spaß zu haben und voneinander zu  lernen.

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code