Druckversion

Sprechstunden der Deutschen Rentenversicherung

Vom Arbeitsleben in den Ruhestand.
Der Rentenantrag kann nicht in Form eines einfachen Schreibens mit der Bitte um Zahlung der Rente gestellt werden. Viele verschiedene Vordrucke mit komplizierten Fragen zum Versicherungsleben sind auszufüllen und zu beantworten.
Kann ich überhaupt schon in Rente gehen? Habe ich alle erforderlichen Unterlagen? Kann ich was dazu verdienen? Fragen über Fragen...

Die Deutsche Rentenversicherung hat für ihre Versicherten Versicherungsälteste gewählt. Diese ehrenamtlich tätigen Damen und Herren beraten die Versicherten der Rentenversicherungen kostenlos in Fragen der gesetzlichen Rentenversicherung und sind bei der Aufnahme von Rentenanträgen behilflich.

In den Stadtteilen Empelde und Ronnenberg finden in diesem Jahr noch folgende Termine statt:
Beratungstermine bei Herrn Wösten:
Montag, 20. Oktober und Montag, 8.Dezember jeweils in der Zeit von 9.30 bis 12 Uhr, im Stadtteil Empelde, Rathaus 2, große Sitzungszimmer, Hansastr. 38
und Beratungstermin bei Herrn Zschiegner:
Mittwoch, 10. Dezember in der Zeit von 16.30 bis 19.00 Uhr, im Stadtteil Ronnenberg, Nebenstelle Ronnenberg, Velsterstr. 2 statt.

Bei Interesse, können Termine telefonisch bei Frau Gärtner, unter der Telefonnummer: 0511 2609386-77 vereinbart werden.
Anmeldungen werden absofort entgegen genommen.





 

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code