Druckversion

7 x "Gebet zur Nacht"

In der Passionszeit lädt die Marien-Petri-Kirchengemeinde 7x zum "Gebet zur Nacht" ein. Jeweils mittwochs um 20 Uhr feiern im Wechsel Pastorin Annette Behnken und Pastor Carsten Wedemeyer 20 Minuten Andacht bei Kerzenschein, mit Lesungen, Stille und Gesang. Das erste "Gebet zur Nacht" findet am Mittwoch, den 5. März um 20 Uhr mit Pastorin Annette Behnken statt.

Eine Stunde vorher, um 19 Uhr, startet die Andachtsreihe der Kirchenregion Gehrden-Wennigsen, "Wunde Punkte", ebenfalls in der Klosterkirche mit Pastorin Annette Behnken und Ina Klausferling. Es geht um das Thema "Demenz" und es gibt nach der Andacht die Möglichkeit, für eine halbe Stunde, die Ausstellung "Kunst trotz(t) Demenz" in der Klosterkirche anzuschauen.

 

"Kunst trotz(t) Demenz" - Ausstellung in der Klosterkirche

Die Ausstellung “Kunst trotzt Demenz” in der Klosterkirche Wennigsen, die am vergangenen Samstag eröffnet wurde, ist bis Ende März donnerstags bis sonntags jeweils in der Zeit von 15.00 Uhr bis18.00 Uhr zu besichtigen

 

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code