Druckversion

Ortsbürgermeister Klaus Kreimeyer läd zum „Schnadegang“

Die CDU Holtensen führt am 24. Mai eine von Ortsbürgermeister Klaus Kreimeyer ausbearbeitete Tour zum „Schnadegang“ durch. Diese beginnt um 14:00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in Holtensen. In diesem Jahr soll der Teil der Holtenser Grenze zu Linderte, Vörie und Evestorf „kontrolliert“ werden. Ein Teil der Strecke wird dabei mit dem "Treckerwagen" zurückgelegt. Den Abschluss findet die Wanderung in geselliger Runde bei Bratwurst und Getränken auf Jacobs Hof in Holtensen. Es sind alle Holtenser Bürgerinnen und Bürger, Familien und Vereine recht herzlich eingeladen. 

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code