Druckversion

Ängste, Sorgen und Zwänge verstehen und erfolgreich bewältigen

Wissen hilft weiter-  für Beruf und Alltag 

Grundwissen zur Psychologie, Psychophysiologie und Neurobiologie des Gefühls "Angst" wird vermittelt.

Es wird ein Modell zum Verständnis von verschiedenen Angststörungen vorgestellt und anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis veranschaulicht. Dabei soll verdeutlicht werden, dass Menschen mit Ängsten, auch wenn diese seltsam wirken, keineswegs verrückt oder anormal sind. Möglichkeiten zur Selbsthilfe werden abgeleitet und eingehend besprochen. Dieser Kurs ist für Menschen geeignet, die selbst unter Ängsten und Zwängen leiden oder Angehörigen dabei helfen wollen, solche zu überwinden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Obwohl Betroffene das vermittelte Wissen über Ängste gewöhnlich als hilfreich erleben, kann ein solcher Kurs keine Psychotherapie ersetzen. Allerdings kann der Einstieg in eine Psychotherapie und eine effektive Mitarbeit wesentlich erleichtert werden.

   

                 Dozent:

Ullrich Schlote

Veranstaltungsort:

Wennigsen, VHS, Im Lindenfelde 2

            Anmeldung:               

VHS Calenberger Land, 05103-503021 & wennigsen@vhs-cl.de

                   Termin:

Ab Mi., 19.02.14, 4 Termine jeweils von 19:00 bis 20:30 Uhr

                   Kosten:

28,- Euro  

 

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code