Druckversion

Auf schnellen Reifen durch den schönen Ostharz

Schon mal was von Mägdesprung gehört? Wer kennt ihn schon, den Ostharz. Dabei liegt er doch vor unserer Haustür. Am Sonntag, 20. Juli lädt der ADFC Wennigsen/Barsinghausen zu einer sportlichen Rennradtour ein. Gestartet wird in Wernigerode. Dann wird  über Blankenburg, Quedlinburg nach Mägdesprung (Harzgerode) geradelt. Hier im Selketal befindet sich das Hüttenmuseum Carlswerk – eine lohnenswerte Besichtigung. Die nächste Station ist Alexisbad. Hier wurde 1856 der VDI (Verein Deutscher Ingenieure) gegründet. Über Elbingerode geht es zurück nach Wernigerode. Von dort fahren die Radler mit der Bahn wieder zurück, dann haben sie ca. 100 Kilometer zurück gelegt. Start: 7:45 Uhr, Bahnhof Wennigsen, Gleis 1 (nach Absprache mit Gruppenticket). Anmeldung erforderlich: Bis zum 28. Juni bei Hans-Heinrich Schwalenberg, Tel. (0 51 03) 70 64 23.

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code