Druckversion

Bundesjugendspiele fanden in der Grundschule Wennigsen statt

Am Freitag, 4. Juli fanden in der Grundschule Wennigsen die jährlichen Bundesjugendspiele statt. 215 Kinder des zweiten bis vierten Jahrgangs haben teilgenommen. Heute konnten 40 Ehrenurkunden übergeben werden. 21 Mädchen und 19 Jungen erzielten diese Auszeichnung. Die höchste Punktzahl erreichte Emely Luther mit 1023 Punkten.
 
 

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code