Druckversion

Kraft schöpfen im Kloster Wennigsen

Das Kloster Wennigsen als Kraftort kennen lernen, können Interessierte vom 16. bis 18. Mai. In dieser Zeit findet ein Kurs statt, der sich den Themen widmet: Was ist ein Kraftort Kloster und worin liegen seine Kraftquellen? Wie steht dies in Verbindung mit der Architektur des Gebäudes, der Proportion von Klang und Raum, der Resonanz von Außen- und Innenräumen im menschlichen Körper? Die Referentinnen Bettina Noesser (Architektin) und Dorothea Lüdi (Therapeutin) gehören zur Frauengemeinschaft des Klosters. Die Kursteilnehmer können bei Vollpension in den historischen Räumen übernachten. Kosten: 178 €. Informationen und Anmeldung im Klosterbüro: 05103-453.

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code