Druckversion

Morgenkreis-Angebot für Menschen mit Alzheimererkrankung

Ab Monat Mai wird sich jeweils montags in der Zeit von 9.30 - 11.00 Uhr im Gemeindesaal der Marien-Petri-Gemeinde in Wennigsen im Rahmen der Gemeindearbeit eine Gruppe von maximal acht Teilnehmern fortlaufend treffen, um eineinhalb Stunden miteinander zu verbringen. Das Angebot wird kleine Einheiten von leichter Sitz-Gymnastik, Singen, Austausch über jahreszeitliche und biografische Themen sowie Gedächtnistraining und Sinnesförderung enthalten. Das Ziel soll sein, in entspannter Atmosphäre das Selbstvertrauen in die eigene Person und die eigenen Fähigkeiten zu erhalten und zu fördern. Die Gruppe wird geleitet von Ina Klausferling, die als Fachkraft für demenziell veränderte Menschen in einer Alteneinrichtung arbeitet. Das Angebot ist geeignet für Patienten der Pflegestufe 0 und 1. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Mal 15,- Euro  und kann eventuell über die Krankenkassen erstattet werden. Kontakt über Frau Nandzik im Kirchenbüro, Tel.:05103/2230.

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code