Druckversion

Morgenkreis für dementiell veränderte Menschen

Mit viel Zustimmung ist in der Marien-Petri-Gemeinde ein Angebot für ältere Menschen zur Vorbeugung von Demenz, aber auch von dementiell veränderten Menschen im Anfangsstadium, angenommen worden. In entspannter und vertrauensvoller Atmosphäre werden in einer guten Stunde passend zu einem bestimmten Thema Gedächtnisübungen, Gymnastik, Sinnesförderung, Musik und Unterhaltung angeboten.

Das regelmäßige Angebot der Gemeinde stärkt das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und schafft ein förderndes Gemeinschaftsgefühl.

Es wird geleitet von einer Betreuungsfachkraft und findet montags von 9.30 - 10.30 Uhr im Gemeindesaal der Marien-Petri-Gemeinde in Wennigsen statt. Die Teilnahme kostet jeweils 15 Euro und kann ggfs. von den Krankenkassen erstattet werden. Anmeldungen im Kirchenbüro unter Tel. (05103) 2230

 

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code