Druckversion

NABU informiert über ökologische Station und über Jugendarbeit

Zum Stammtischtreffen des NABU Wennigsen am Donnerstag 17. Juli um 19:30 Uhr in der AWO Begegnungsstätte, Hirtenstraße 23, haben sich Gäste angemeldet:
Der Geschäftsführer der Ökologischen Station Mittleres Leinetal (ÖSML), Dr. Nikolaus Stümpel, wird über Ziele und Projekte der Station berichten. Der Tätigkeitsbereich der ÖSML umfasst das Leinetal zwischen Hildesheim und Hannover und auch die Leinezuflüsse Ihme und Deisterbäche.
Der zweite Gast ist die Regionalbetreuerin der Naturschutz-Jugendorganisation NAJU, Frau Andrea Goike. Frau Goike möchte Anregungen und Vorschläge zur naturbezogenen Jugendarbeit in Wennigsen geben. Eingeladen sind NABU Mitglieder und alle interessierten Mitbürger.

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code