Druckversion

Qualifizierung für die Kindertagespflege

Die Arbeit der Tagesmutter ist eine anspruchsvolle Tätigkeit. Laut Kinder- und Jugendhilfegesetz ist die Tagesmutter nicht nur für die Betreuung und Pflege sondern auch für Erziehung, Bildung und Förderung der ihr anvertrauten Kinder verantwortlich.  Um diesem Anspruch gerecht zu werden, ist  eine Qualifizierung von Tagesmüttern von 160 Unterrichtsstunden verpflichtend. Die Qualifikation wird von der Region Hannover bezuschusst.

Ein Informationsabend für diesen Lehrgang findet am Dienstag, 25. 02. um 18.00 Uhr  im Familienzentrum Vogelnest, Neustadtstr. 19 A, in Wennigsen statt. Der Abend informiert über die Inhalte und formalen Bedingungen des Lehrgangs, in dem Frauen und Männer sich als Tagesmütter und - väter qualifizieren können. Der Lehrgang selbst soll am Wochenende 07.-08.03. beginnen, Unterrichtstage werden der Dienstag und ca. einmal im Monat am Wochenende sein.

In der Kursgebühr  von 795, - € sind umfangreiche Lernmaterialien enthalten.
Auskünfte und Anmeldung unter 05103 503021 oder  im Internet unter www.vhs-cl.de

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code