Druckversion

Spielend lernen

Der „Beruf“ des Kindes ist das Spielen. Das Spielen bildet die Grundlage der Persönlichkeits- und Lernentwicklung des Kindes. In dem Vortrag stelle Sandra Hülsmann, Dipl. Heilpädagogin die wichtigsten Entwicklungsphasen des Kindes zwischen dem dritten und sechsten Lebensjahr vor und wie das Kind diese Phasen spielerisch durchlaufen kann. Hierbei gehe sie insbesondere darauf ein, was Kinder in dieser Zeit an Spielen, an Freizeitangeboten, an sportlichen Aktivitäten benötigen, um sich altersgerecht zu entwickeln. Außerdem werden Wege und Möglichkeiten vorgestellt, sollte das Kind noch nicht altersgemäß entwickelt sein. Im Anschluss an den Vortrag können individuelle Fragen diskutiert werden. Das Angebot richtet sich an Eltern, Erzieher und Interessierte.

Der Vortrag findet am 26. Juni in der Zeit von 19.30 - 21.00 Uhrin den Räumen des Familenzentrum Wennigsen statt und kostet fünf Euro. Anmeldungen über das Familienzentrum Wennigsen, Nicole Scheumann unter Telefon:  05103-5032850 oder familienzentrum@wennigsen.de

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code