Druckversion

Veranstaltung des Behindertenbeauftragten

Am 18. November lädt der Behindertenbeauftragte der Gemeinde Wennigsen alle, die sich über das Thema, wie Sie Ihren letzten Willen ohne Einschränkungen verwirklichen können, informieren möchten zu dem Vortrag: Irrtümer im Erbrecht - Wie vermeide ich die Fallstricke des Erbrechts oder des Erbsteuerrechts, um 19 Uhr in den Mehrzweckraum des Familienzentrums  Wennigsen, Neustadtstraße 19A, in Wennigsen ein.
Die Referentin Anja Kersting steht nach dem Vortrag für Fragen der Anwesenden zur Verfügung. Der Eintritt ist frei.
 

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code