Druckversion

Wennigsen: Mädchen spielen mit Puppen und Jungen raufen?

Die  Volkshochschule Calenberger Land bietet einen Kurs zum Thema „Wie kann eine geschlechterreflektierte Pädagogik in der Kita aussehen und was brauchen Erzieher, um Kindern die Möglichkeit selbstbestimmten Lernens jenseits von Geschlechternormen zu ermöglichen?“ am 26. November von 10 - 13:30 Uhr, Im Lindenfelde 2, Wennigsen an. Im Mittelpunkt stehen Inhalte über neuestes Wissen aus der Entwicklungspsychologie zum Thema Geschlecht sowie die Vorstellung gelungener Praxisprojekte. Die Gebühr beträgt sechs Euro.

Anmeldungen bitte bei der VHS Wennigsen, Telefon: 05103 503021 oder per EMail: wennigsen@vhs-cl.de.
 

Drucken
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code